Herzogen von Jülich-Kleve-Berg

Herzogen von Jülich-Kleve-Berg

Blasonering:

Geteilt, oben zweimal och unten einmal gespalten,
Feld 1: In Gold ein schwarzer Löwe, silbern bewehrt (Jülich);
Feld 2: In Rot mit silbernem Schildchen ein goldenes Glevenrad (Kleve);
Feld 3: In Silber ein roter Löwe, gold bewehrt, blau gekrönt, doppelschwänzig (Berg);
Feld 4: In Gold ein silbern-rot geschachter Balken (Mark);
Feld 5: In Silber drei rote Sparren (Ravensberg)

Källor: Siebmachers Wappenbuch 1605, http://www.dr-bernhard-peter.de/